Erkenne, traue und setze deine Grenzen!

Deine Grenzen sind nicht meine Grenzen!                                    Wann sage ich zu oft ja anstatt nein?!

Wo sind deine Grenzen? Was ist dir wichtig? 

Grenzen sind ein Lebensthema und sie wahrzunehmen nicht ganz einfach. Wann braucht es eine verbindende Grenze oder eine strikte, rigide Grenze? Wir brauchen Grenzen um uns selbst zu sein und unser Leben zu leben. Sie verändern sich immer wieder das ganze Leben  hindurch und brauchen regelmässige Überprüfung und Anpassung. 

Grenzen haben auch viel mit den eigenen Bedürfnissen, sich kennenlernen und sich selbst wahrzunehmen und treu zu sein zu tun. Bei wem oder wo sage ich tendenziell ja und möchte aber nein sagen. Was macht dies mit mir, wenn ich nicht ganz zu mir stehe? Wo hörst du auf und wo fange ich an?

Es geht an diesen drei Abenden darum, seine Grenzen zu entdecken, sie achtsam wahrzunehmen, sie zu berühren, erleben und neue zu setzen. 

 

Daten: Winter 2019/2020

Zeit: 19:00 - ca. 21:00 Uhr

Kurskosten: Pro Teilnehmer CHF 180.00

Teilnehmerzahl: Max. 9 Personen, minimal 4 Personen

Kursort: Raum Wohlen AG

Anmeldeschluss: 

 

Anmeldung